Doz. Dr. Bernhard Angermayr

Pixabay
Lorem ipsum dolor sit amet
© Pixabay

Nahrungsmittelallergie

Nahrungsmittelallergien als Ursache für Verdauungsbeschwerden sind eher selten. Wenn gewisse Lebensmittel nicht vertragen werden, steckt meist etwas anderes als eine Allergie dahinter.

Die Diagnose einer Allergie ist nicht immer einfach. Neben der Anamnese (die Vorgeschichte, die der Patient schildert) ist oft ein Ernährungstagebuch, in das sämtliche Nahrungsmittel und Getränke sowie Beschwerden eingetragen werden, hilfreich. Hierfür gibt es auch gute Apps. Zur Abklärung kommen Bluttests oder Hauttests zum Einsatz, meist erfolgen auch eine Magen- und Darmspiegelung, um andere Ursachen der Reaktion auf ein Nahrungsmittel auszuschließen.