Vorsorgemedizin

Orchidee

„Zum Arzt gehen, bevor man krank wird“

Auf die Sinnhaftigkeit und die Wichtigkeit dieses Mottos kann nicht oft genug hingewiesen werden. Aus diesem Grund habe ich in St. Pölten „vorsorge im zentrum“ ins Leben gerufen, das einzige auf Vorsorgemedizin spezialisierte Zentrum seiner Art in der Region.

Vorsorgeuntersuchungen: allgemein oder individuell

Ich biete verschiedene Arten der Vorsorgemedizin an, angefangen von der kostenlosen Darmkrebsvorsorge ab 50 bis hin zu individuellen Vorsorgeuntersuchungen abhängig z.B. von Risikofaktoren, dem Alter, der Familiengeschichte oder auch vom Wunsch des Patienten. Für UNIQA-Versicherte biete ich den Vitalcheck an (das ist eine spezielle umfassende Vorsorgeuntersuchung; bitte Fragen Sie bei UNIQA an, ob Sie Anspruch haben). Alle Untersuchungen werden von mir selbst durchgeführt, quasi alles aus einer Hand.

 Allgemeine kostenlose Vorsorgeuntersuchungen führt bei uns im Zentrum unsere Allgemeinmedizinerin Dr. Gerhild Drazdil durch.

Darmkrebsvorsorge

Alle ab dem Alter von 50 Jahren – dann ist diese Untersuchung auch kostenlos. Für Männer wird diese Untersuchung schon ab dem Alter von 45 Jahren empfohlen, wobei die Krankenkassen derzeit die Kosten hierfür noch nicht übernehmen. Für diese Untersuchung habe ich ein Qualitätszertifikat.

Individuelle Vorsorgeuntersuchung

Hierfür vereinbaren Sie bitte einen Erstbegutachtungstermin. Wir können anhand Ihrer Vor- und Familiengeschichte, eventuellen Risikofaktoren und anhand Ihrer Wünsche ein individuelles Programm zusammenstellen. Sollten Sie ganz spezielle Wünsche haben [z.B. Herz- Kreislaufvorsorge mit Herzultraschall und Belastungs-EKG], können Sie sich natürlich auch direkt für diese Untersuchungen anmelden.

Vorsorgepakete

Wir bieten bei ärzte im zentrum auch komplette Vorsorgepakete an mit Untersuchungen durch unsere Tammitglieder (Urologie, Gynäkologie, Haut, Venen,…). Fragen Sie mich einfach danach!

Spezielle Untersuchungen bei chronischen Erkrankungen

Bei gewissen Erkrankung sollten Sie regelmäßig spezielle Untersuchungen durchführen lassen, um Komplikationen Ihrer bekannten Krankheit zu verhindern. Solche Erkrankungen sind z.B.:

  • Hoher Blutdruck | arterielle Hypertonie
  • Herzkrankheiten, wie z.B. Angina pectoris, nach Herzinfarkt, nach Stents in den Herzkranzgefäßen, nach Bypass-Operation
  • Diabetes
  • Schlaganfall
  • Leberzirrhose
  • Verengung der Halsschlagader [Carotisstenose] oder der Beinarterien [pAVK]
  • Bei Verwandten 1. Grades, die an Darm- oder Magenkrebs erkrankt sind
UNIQA-Vitalcheck

Ich bin der einzige UNIQA-Vitalcheckpartner in Niederösterreich. Wenn Sie eine private Krankenversicherung bei UNIQA haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf diese hochqualitative Vorsorgeuntersuchung [Details finden Sie in Ihrem Vertrag oder können dies bei UNIQA erfragen]. Wenn Sie dieses umfassende Vorsorgepaket nützen möchten, dann kontaktieren Sie UNIQA. Alles Weitere erledigen wir für Sie.